Back to Top

Seit 1974 das Erlebnis unter Tage

 

Startseite

AB DIENSTAG 12. MAI 2020 SIND WIR WIEDER FÜR SIE DA!

Bitte melden Sie sich unbedingt vorher per Telefon oder eMail an.

Nach langen Wochen der Schließung öffnen wir wieder für unsere Gäste. Wir haben uns intensiv vorbereitet, um die Corona-Schutzmaßnahmen umzusetzen. Durch die Hygiene- und Abstandauflagen, sowie die Begrenzung der Personenzahl sind auch für unsere Gäste einige Corona-Regeln zu beachten:


    • •  Es besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, ausgenommen sind
          nicht schulpflichtige Kinder.
    • •  Zu anderen Gästen muss ein Abstand von mindestens 1,5m gehalten werden
         (sowohl über als auch unter Tage).
    • •  Das Besucherbergwerk kann nur in stark verkleinerten Gruppen von maximal 20 Personen besichtigt werden.
         Bitte melden Sie sich unbedingt vorher per Telefon oder eMail an. 
         Die Grubenbahn fährt um 10:00 Uhr, 11:30 Uhr, 13:00 Uhr, 14:30 Uhr und 16:00 Uhr.
    • Seien Sie bitte 20 – 30 Minuten vor Ihrer gebuchten Abfahrt vor Ort.
    • •  Beachten Sie, dass wir ihnen unter Tage aktuell keine Schutzkittel bereitstellen können.
         Die ausgegebenen Helme werden selbstverständlich nach jeder Nutzung gereinigt. •  Bitte beachten Sie im Museum den beschilderten Rundgang.
          In manchen Räumen ist die Personenzahl begrenzt oder stehen Angebote nicht zur Verfügung. •  Kein Zutritt für Personen mit erkennbaren Atemwegserkrankungen.
    .

Das Museum ist wie gewohnt von Dienstag bis Sonntag von 9:00 bis 17 Uhr geöffnet.
Das Museumsteam steht Ihnen bei Fragen und Anmeldungen unter 02905-250 oder
info@sauerlaender-besucherbergwerk gerne zur Verfügung.

Glück auf!

Ihr Museumsteam


Bild: Förderband im Besucherbergwerk

Unbedingt vorher anmelden

Großer Andrang im Besucherbergwerk Herbstferien und schlechtes Wetter – das ist eigentlich die ideale Konstellation für einen Museumsbesuch. Wegen der…
Weiterlesen
Bild: Logo Kunstmobil

Malwerkstatt und Fotoworkshop

Das Kunstmobil (Kumo) ist gleich mehrmals zu Gast im Sauerländer Besucherbergwerk. Das Projekt der Jugendkunstschule kunsthaus alte mühle e.V. in…
Weiterlesen

Waschkaue ist Industriedenkmal:

„Ein Zeichen der Wertschätzung“ Die Kaue des Sauerländer Besucherbergwerks in Ramsbeck ist in die Denkmalliste eingetragen worden. „Das unterstreicht die…
Weiterlesen
1 2


Impressionen

previous arrow
next arrow
Slider

Förderverein des Sauerländer Besucherbergwerkes

Der Förderverein des Sauerländer Bergbaumuseums befasst sich insbesondere mit der Wahrung der Heimatgeschichte und der Sauerländer Bergbaugeschichte. Infos: http://foerderverein-sauerlaender-besucherbergwerk.de Förderverein des Sauerländer Besucherbergwerks

Print Friendly, PDF & Email
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Skip to content